Fragen Sie unsere Experten!

Sie haben Fragen oder wollen beraten sein? Schreiben Sie uns!

zum Postfach

Fehlermeldung

  • Deprecated function: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; views_display has a deprecated constructor in require_once() (Zeile 3070 von /kunden/325210_8010/knigge/drupal/includes/bootstrap.inc).
  • Deprecated function: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; views_many_to_one_helper has a deprecated constructor in require_once() (Zeile 113 von /kunden/325210_8010/knigge/drupal/sites/all/modules/ctools/ctools.module).
  • Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 569 von /kunden/325210_8010/knigge/drupal/includes/menu.inc).

Fragen zum Thema Knigge

  • Essen mit Messer und Gabel

    Selbstverständlich können Sie Ihre Gewohnheit mit Gabel und Messer zu essen beibehalten - es zeugt von gediegener Kinderstube. Der Trend auf das Messer zu verzichten geht vom angloamerikanischen Raum aus. Man muss ja nicht alles übernehmen.

  • Beginn zum Dinner

    Gastgeber, die beim Eintreffen der Gäste noch nicht aufgedeckt haben, sind – gelinde gesagt – desorganisiert. Anderes gilt beim Anrichten der Speisen für zB 12 Personen; dies nimmt doch einige Zeit in Anspruch. Als Gast warten Sie bis alle Gäste „ [...]

  • Wohin mit dem Besteck?

    Wenn Sie das Essen beendet haben, wird das Besteck parallel und leicht nach rechts unten abgelegt. Damit signalisieren Sie in der sogenannten "Bestecksprache", dass der Gang beendet ist. Schauen Sie doch auch unter: http://www.knigge2day.at/bei- [...]

  • Frisch vermählt! Wie lange dürfen wir uns mit dem Dank Zeit lassen?

    Im Allgemeinen bedankt man sich nach Fertigstellung der Hochzeitsfotos, die man verbunden mit dem Dank für die Geschenke verschickt, innerhalb von vier Wochen. Das Problem der neuen Wohndresse sollte man anführen und eine ehestmögliche Mitteilung [...]

  • Kind stillen

    Stillen ist die natürlichste Sache der Welt, auch wenn viele Mitbürger das nicht so sehen. Stillen in der Öffentlichkeit, z.B. in einem Park, einem Restaurant, ist durchaus akzeptabel. Allerdings sollten Sie versuchen, es so dezent wie möglich zu [...]